Atmung

Optimale Atmung trägt entscheidend zu Wohlbefinden, Widerstandskraft und Fitness bei - aber 90% der Menschen atmen falsch! Daraus können Müdigkeit und Schlafprobleme entstehen, ein ständig erhöhter Ruhepuls kann fatale Folgen haben.

In der Zeit von Covid19 hat es sich als besonders wichtig erwiesen, Atmung und Sauerstoffsättigung im Blut zu optimieren - sowohl prophylaktisch, als auch nach einer Erkrankung.

Aus dem Programm:

  • Wie Atmung funktioniert
  • Anatomie und Physiologie der Luftwege
  • Tests und Übungen für die Atemkapazität
  • Übungen zur Optimierung des Air Flow
  • Testen mit Kinesiologie

«Das Kraut des Internisten und das Messer des Chirurgen heilen von außen, doch der Atem heilt von innen.» (Paracelsus)

Dieser Kurs wird ausschließlich Online angeboten.

NEU: Dieser Online-Kurs wird aufgezeichnet und allen angemeldeten Teilnehmer:innen zusätzlich für eine beschränkte von 4 Wochen online zur Verfügung gestellt. 

Kursleitung

Raphael Van Assche, MSc D.O.

  • Osteopath und Physiotherapeut
  • geboren in Belgien, lebt und arbeitet seit 1991 in Wien
  • Ausbildung in Akupunktur und TCM in Nanking/China
  • Ausbildung in Angewandter Kinesiologie in Kalifornien
  • entwickelte die »PHYSIOENERGETIK® - Holistische Kinesiologie«
  • Mitbegründer der »Wiener Schule für Osteopathie«
  • Publikation: "Das neue Strain-Counterstrain", Verlag Systemische Medizin
  • international als Referent tätig

Informationen zur Veranstaltung

Beginn der Veranstaltung Freitag, 23.09.2022 10:00
Ende der Veranstaltung Freitag, 23.09.2022 18:00
Anmeldeschluss Freitag, 30.09.2022 23:55
Einzelpreis 145,00€
Kurszeiten Freitag, 10-18 Uhr
Zielgruppe Alle interessierten TherapeutInnen, Grundkenntnisse in einer kinesiologischen Testmethode sind hilfreich
Sprache Deutsch
Veranstaltungsort Online

Kursleitung

Raphael Van Assche, MSc D.O.

  • Osteopath und Physiotherapeut
  • geboren in Belgien, lebt und arbeitet seit 1991 in Wien
  • Ausbildung in Akupunktur und TCM in Nanking/China
  • Ausbildung in Angewandter Kinesiologie in Kalifornien
  • entwickelte die »PHYSIOENERGETIK® - Holistische Kinesiologie«
  • Mitbegründer der »Wiener Schule für Osteopathie«
  • Publikation: "Das neue Strain-Counterstrain", Verlag Systemische Medizin
  • international als Referent tätig